Home

JENAPLAN-PÄDAGOGIK

  • ein offenes reformpädagogisches Konzept
  • ein Beitrag zur aktuellen Schulentwicklung
  • kein Widerspruch zu den Forderungen der Bildungsstandards
  • ein Weg kompetenzorientierten Lernens
  • eine Antwort auf offene Bildungsfragen
  • Anlass für eine LehrerInnenbildung mit europäischer Orientierung
  • ein Weg zu einer Leistungskultur in der Schulbildung
  • eine Schule des Fragens für ein lebenslanges Lernen
  • ein strukturiertes Konzept für altersheterogene Lerngruppen

Wichtige Information

Ab dem Schuljahr 2013/14 muss für den Unterricht nach dem Jenaplan, sofern er organisatorisch und lehrplanmäßig dem Volksschullehrplan entspricht, nicht mehr um Schulversuch im Bundesland Steiermark angesucht werden.

Jacobs, T. & Herker, S. (Hrsg.) (2017): Jenaplan-Pädagogik in Konzeption und Praxis. Aktuelle Perspektiven für eine moderne Schule. Ein Werkbuch. Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren.